nach oben               Home              nach unten


 

Aktuelles


Vorträge / Lesungen

 


Sonderausstellungen / Galerie unterm Dach

Galerie unterm Dach
"Pinsel und Farbe - Freude haben"
... Der in Neue Mühle lebende Hobbymaler Hans-Jörg Fischer begann ab 1998 im Alleingang und entdeckte für sich die Aquarellfarben. Seit 2002 entstehen seine Bilder nur noch mit Acrylfarben.
Im September 2010 wurde er Mitglied im Malzirkel Niederlehme.
Bisher waren seine Werke, ab 2009, in 21 Ausstellungen zu sehen..

29.08.2017 - 14.10.2017
Eröffnung: 29. August 2017, 15 Uhr

 

Galerie unterm Dach
"Kinder und Kirche
in Königs Wusterhausen"
... Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren haben diese Ausstellung im Rahmen eines Projektes in der Christenlehre der evangelischen Kirche KW gestaltet. Zu sehen ist, was Kinder im Alltag entdecken, wichtig finden und was sich lohnt zu bewahren.

Gemeindepädagogin Ute Henschel leitet die Kindergruppen und hat sie dabei begleitet.

08.07.2017 - 19.08.2017
Eröffnung: 08. Juli 2017, 16 Uhr

 

Sonderausstellung
"Märchenhaftes im Dahmelandmuseum"
In der Ausstellung sind über 20 Volksmärchen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm in Vitrinen und in kleinen Inszenierungen zu sehen.
"ES WAR EINMAL ..." - so können Märchen angeschaut und entdeckt werden.
Spielen, Basteln, Rätseln und Malen zu den Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag von 10 - 16 Uhr.

Märchenlesungen auf Anfrage oder Bekanntgabe..

19.04.2016 - 30.09.2017
Eröffnung: 15 Uhr, 19.04.16

Sonderausstellung
"Steine zum Kennenlernen"
Tatsächlich mal eine Austellung zum Anfassen!
Diese Ausstellung soll langfristig den Schulen als Lehrmaterial in den Räumen des Dahmelandmuseums zur Verfühgung stehen.

 


Gesprächsrunden / Workshops


   

 


Festivitäten

Im Rahmen des Schlossfest KWh
"300 Jahre Schulpflicht in Preußen"
Von 13 bis 18 Uhr im Museumshaus, -hof und -garten. Das historische Schulleben kann in Unterrichtsstunden und in den Pausen mit Hofspielen erlebt werden. Auf alten Schulbänken kann mit Feder, Bambus oder Griffel geschrieben werden. Es wird Religion, Rechnen und Lesen gelehrt. Ein Lehrer wird für Zucht und Ordnung sorgen.

Zu jeder vollen Stunde läuft der Film "Friedrich Wilhelm I. und die Schulpflicht".
Es werden Speisen aus den vergangenen 300 Jahren angeboten, wo die Biersuppe auf keinen Fall fehlen wird.
Um 16 Uhr wird die Ausstellung "Kinder und Kirche in Königs Wusterhausen" eröffnet.

Der Eintritt ist frei !
Weitere Information siehe Facebook.

08. Juli 2017, ab 13 Uhr


Interne Veranstaltungen

 

 

"Vereinsversammlung"

21.01.2017 - 14 Uhr

 

 

 


 

nach oben               Home              nach unten